Foto: Jungwacht Blauring Lenzburg

Lenzburg

«Aliens» in Lenzburg gelandet

Ausserirdische haben eine Bombe nach Lenzburg gebracht und wollen diese hochgehen lassen. Dies das Thema des JUBLA-Tages 2017.

Am Jublatag 2017 präsentierten Jungwacht und Blauring in der ganzen Schweiz ihr Angebot der Öffentlichkeit. Das Angebot der Jungwacht  Blauring Lenzburg stiess bei den Kids zwischen 6 und 15 auf grosses Interesse und Begeisterung. Galt es doch die Stadt vor ausserirdischen und ihrer Bombe zu befreien. Dies konnten die Teilnehmer an einem Postenlauf tun: Durch das Lösen von verschiedenen Aufgaben gelangten sie an die "Zündhölzli" der Ausserirdischen - so, dass die Bombe nicht gezündet werden konnte.

Nach einer Verpflegung mit Hotdogs und Kuchen konnten sich die Kids beim Spielen auf dem Kirchplatz austoben.

Den Organisatoren gelang es, viele Kinder und Jugendliche für die Jungwacht Blauring zu begeistern - trotz durchzogenem Wetter.

Michael Wettstein

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia