Mittagsshow

Dreht die Schafe!

Denn gerade jetzt brauchen sie eure Hilfe.

Gerade Ende Winter kommt es häufiger vor, dass Schafe sich auf den Boden legen, dann aber nicht mehr alleine hoch kommen. Sind sie gut genährt oder bereits hochträchtig. So haben sie riesige, kugelrunde Bäuche, die sie am Aufstehen hindern. Oft passiert es auch, dass sie beim Kratzen aus Versehen auf den Rücken rollen und nicht mehr weg kommen.

Wenn Schafe zu lange auf dem Rücken liegen bleiben, können sie an einem Kreislaufschock sterben. Deshalb ist eure Hilfe gefragt.

Ist das nicht gefährlich? Tierarzt Benjamin Möller aus Beinwil am See gibt Antwort
Jetzt anhören

Was könnt ihr tun?

Tierarzt Benjamin Möller aus Beinwil am See hat uns darauf aufmerksam gemacht: «Lauft ganz langsam und ruhig zum Schaf hin und rollt es vorsichtig wieder auf die Beine, als würdet ihr ein Fass rollen. Am besten kann man es hinten am Hals und beim Becken packen und behutsam auf die andere Seite stossen.»

Dreht die Schafe!
   

Beliebt:

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia