Werbung

Quelle: Radio Argovia

Fritigsshow

«Ausziehen kann er sich»

Vorhang auf für «Switzerland's next Topmodel» mit Host Manuela Frey (22) natürlich aus dem Aargau!

Mit zarten 15 Jahren gewann Manuela Frey aus Brugg den «Elite Model Look» und danach ging es Schlag auf Schlag für die junge Aargauerin. Sie zog in die US Metropole New York City und läuft seit sechs Jahren für alle berühmten Modemarken auf dem Catwalk. Sie ist das erfolgreichste aktive Topmodel unseres Landes.

Nun wird sie die Schweizer Heidi Klum und moderiert die erste Staffel von «Switzerland's next Topmodel» im Schweizer-Fenster des Privatsenders ProSieben. Dort werden zum ersten Mal Frauen und Männer gecastet.

Zuerst ist aber Argovia-Moderator Marius Füglister an der Reihe und läuft unter der harten Beurteilung von Manuela Frey auf dem Catwalk:

Werbung

Quelle: Radio Argovia

Für den Einzug in die luxuriöse Modelvilla hat es leider nicht gereicht. Wer es aber geschafft hat, seht ihr heute Abend (Freitag, 19.10.2018) um 20:15 auf ProSieben.

SNTM: Interview mit Host Manuela Frey

SNTM: Interview mit Host Manuela Frey
Radio Argovia
Manuela Frey (2012)

SCHWEIZ ELITE MODEL LOOK 2012

Foto: Keystone