Aargau

Fussball-Happening bei AFV-Gala in Brugg

In Brugg-Windisch fand die 6. Aargauer Fussball-Nacht statt. Rund 450 Gäste im ausverkauften Campussaal wohnten dem beliebten Anlass bei.

Als Torschützenkönig der Saison 2016/17 ausgezeichnet wurde Gezim Zeqiraj. Der Knipser vom Dienst des FC Othmarsingen schaffte das Kunststück, im Alter von 32 Jahren mit passend 32 Toren schon zum zweiten Mal den Titel zu holen. 

SC Seengen vorbildlichster Verein

Vorbildlichster Verein der vergangenen Saison ist der SC Seengen. Die Auszeichnung spült dem Club 4000 Franken in die Kasse. Auf den weiteren Rängen folgen SC Zurzach (Rang 2), FC Frick (3.), FC Fislisbach (4.) und als fünfter FC Schönenwerd-Niedergösgen. 

Schiedsrichter und Funktionär des Jahres

Urs Meier, ehemaliger Fifa-Schiedsrichter
Jetzt anhören

Die Auszeichnung «Schiedsrichter des Jahres 2017» unter den rund 300 aktiven Schiedsrichtern im Aargau ging an Erich Furter vom FC Baden. Der 62-Jährige pfeift schon 46 Jahren leidenschaftlich Fussballspiele. Für ein halbes Jahrhundert Treue in diversen Ämtern beim FC Villmergen wurde Theo Sax zu seiner Überraschung, Freude und Genugtuung als «Funktionär des Jahres 2017» ausgezeichnet. 

Hans Aemisegger, Präsident AFV
Jetzt anhören

Roland Kündig

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia