Fritigsshow

Den Profis am Grill über die Schulter schauen

Die BBQ-Regionalmeischterschaft findet dieses Jahr in Schinznach-Dorf statt.

Grillieren ist nicht gleich grillieren. Spätestens wenn am Sonntag um 6:30 Uhr morgens in Schinznach-Dorf bereits die Grills angeheizt werden, erkennt auch der Leihe, dass es hier um mehr geht, als die Wurst gar auf dem Teller zu haben. Die «Swiss Barbecue Association» ruft unter dem Motto «Back to the roots, einfaches Grillieren und Barbecuen von Fleisch in seiner ursprünglichen Form» zur BBQ Regionalmeischterschaft.

Interview mit Hans Jörg Elsasser, Swiss Barbecue Association
Jetzt anhören

Den ganzen Sonntag werden die zwölf Teams am Grill verbringen und die drei Gänge zubereiten. Es geht um «The golden Rib», so heisst die zu gewinnende Trophäe. Fleisch am Knochen steht bei den drei Gängen also im Vordergrund. Das Wettbewerbsreglement sieht vor:

1. Gang: Lamm-Rack, Mediterran Style, 13.30 Uhr 3 Portionen
Keine Beilagen, Deko ist erlaubt, wird im Aussehen bewertet
Im Warenkorb: 2 Lamm-Racks


2. Gang, SpareRibs vom Schwein – US-Style, 14:30 Uhr 3 Portionen
Keine Beilagen, Deko ist erlaubt, wird im Aussehen bewertet
Im Warenkorb: 6 Seiten Ribs


3. Gang, Kalbsribs –, Asia-Style, 15:30 Uhr 3 Portionen
Keine Beilagen, Deko ist erlaubt, wird im Aussehen bewertet
Im Warenkorb: 4 Seiten Ribs

Interview Teil 2 mit Hans Jörg Elsasser, Swiss Barbecue Association
Jetzt anhören

Nicht nur die Jury darf sich auf ihren Job freuen, auch Besucher sind dazu eingeladen «die Reste» zu probieren und mit den Teams zu fachsimpeln.

Sonntag, 24. Juni 2018 - 9 bis 17 Uhr
Zulauf AG, Gartencenter, Degerfeldstrasse 4, 5107 Schinznach-Dorf

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia