Digital

Schluss mit WhatsApp-Gruppenchat-Nerver!

Eine neue WhatsApp-Funktion lässt Leute, die im Gruppenchat nerven verstummen. Der Gruppenadmin hat die Macht!

In jeder WhatsApp-Gruppe gibt es Teilnehmer, die es mit Messages permanent übertreiben. Eigentlich wollte man doch nur fragen, wer zur Grillparty kommt. Schnell folgen lustige Videos, Sprüche, herzige Katzenbilder und und und.

Mit dem neusten Update der App lassen sich nun einzelne Gruppenmitglieder stumm schalten. Die aktuellste WhatsApp-Version ermöglicht in den Sende-Einstellungen das Wechseln von «alle Teilnehmer» auf «nur Admins». Wenn ihr eine Gruppe erstellt, könnt ihr also selber entscheiden, wer in einer Gruppe schreiben darf und wer nicht.

So geht’s:

  • Erstellte WhatsApp-Gruppe öffnen
  • Gruppen-Einstellungen öffnen
  • Einstellungspunkt «Nachrichten Senden» anwählen
  • «Nur Admins» auswählen

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia