Foto: Unsplash/Vidar Nordli-Mathisen

Digital

Nie mehr schwitzen beim Skifahren

Diese Skijacke «saugt» euch den Schweiss aus den Kleidern.

Skifahren ist definitiv am angenehmsten, wenn der Körper trocken bleibt. Sobald die Sonne jedoch scheint, geraten Skifahrer und Boarder schnell einmal ins Schwitzen. Um dieses Problem zu beheben, haben Schweizer Forscher eine Skijacke entwickelt, welche auf Knopfdruck den Schweiss beseitigt. Klingt futuristisch und ist es auch: Panels am Rücken der Jacke sorgen dafür, dass die Feuchtigkeit aktiv aus der Jacke hinausbefördert wird. Eine Weltneuheit!

Die Technologie ist momentan nur in Jacken der Schweizer Luxusmarke «KJUS» erhältlich und hat im Einzelhandel den stolzen Preis von ca. 1600.-- Franken. Wie die Schweiss-Entfernung im Details funktioniert, erklärt Simon Annaheim im Audio-Beitrag. Er hat bei der Entwicklung mitgeholfen und arbeitet bei der Forschungsanstalt «EMPA» des Bundes.

Wie die «Hydro_Bot»-Jacke funktioniert

Janne Strebel

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia