Foto: Unsplash/Alexander Andrews

Digital

Erlebt den Urknall auf eurem Handy

Erlebt die Entstehung der Erde live in weniger als fünf Minuten. Die App «Big Bang AR» macht es möglich und dank «Augmented Reality Technologie» ist Physik richtig unterhaltsam.

Da wir vor 13,8 Milliarden Jahren nicht dabei sein konnten, lassen wir den Urknall, aus dem die Erde entstanden ist, nochmals passieren - in unserem Wohnzimmer!

Die App «Big Bang AR» wurde von Google und dem Schweizer Kernforschungs-Institut Cern entwickelt. Sie erklärt euch, wie die Erde entstand und was zwischen Urknall und heute alles geschah. Dank der «Augmented Reality Technologie» könnt ihr die Entstehung der Erde interaktiv mitverfolgen. Planeten, Atome und Sterne bewegen sich plötzlich virtuell durch unser Zimmer.

In der App gibt es kleine Zusatzfunktionen wie einen Selfie-Modus, mit welchem ihr euch selbst im Universum fotografieren könnt. Für die Nerds gibt es viele weitere Informationen und Details aus der Wissensdatenbank. 

Die App «Big Bang AR» ist kostenlos und auf allen iOs- und Android-Geräten verfügbar:

Die App «Big Bang AR» ist teil eines grossen Projekts von Google und dem Cern. Auf der dazugehörigen Projekt-Webseite «once upon a try» gibt es weitere Features, wie beispielsweise virtuelle Rundgänge durch die Cern-Räumlichkeiten in Genf. Es gibt auch eine Führung durch den 27 Kilometer langen Teilchenbeschleuniger.

Die coole Webseite findet ihr hier

Janne Strebel

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia