Foto: facebook.com

Countdown

Neues Album von Rita Ora

Sie besucht 2019 die Schweiz

Rita Ora hat ihr neues Album «Phoenix» am Start und sagt selber, dass es ihr Bestes sei. Okay, es ist aber auch erst ihr Zweites. Dieses Mal gibt es nicht nur Partysongs, sondern auch nachdenkliche Töne. Sie singt über ihre Ex-Freunde, ihre Familie und andere Situationen aus ihrem Leben. Sechs lange Jahre mussten sich die Fans auf das neue Album gedulden – dies hatte vor allem juristische Gründe. Nach dem ersten Album 2012 zoffte sich die britische Sängerin mit kosovarischen Wurzeln mit ihrer Plattenfirma. Sie war damals in einer ziemlich miesen Situation, über die sie nicht weiter reden will.

Gleichzeitig zum Album-Release hat Rita Ora bekanntgegeben, dass sie 2019 auf Welttournee gehen wird und dabei auch die Schweiz besuchen wird. Am 29. April kann man sie in der Halle 622 in Zürich erleben.

Peter Stutz

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia