Countdown

Namika spricht kein Französisch

Drei Jahre nach «Lieblingsmensch» landet Namika den nächsten Hit

In ihrem neuen Hit «Je ne parle pas français» singt Namika davon, dass sie sich in Paris verlaufen hat. Nur mit einem kleinen Koffer in der Hand steht sie orientierungslos auf der Champs-Élysées. Da kommt ein Fremder daher und spricht munter auf Französisch drauflos. Namika versteht kein Wort und antwortet: «Je ne parle pas français, aber bitte red weiter. Alles, was du so erzählst, hört sich irgendwie nice an». Der perfekte Flirt in der Stadt der Liebe.

Als Gastrapper ist der französische Superstar Black M mit dabei, der im übrigen kein Wort Deutsch spricht. Ob die beiden bei der Aufnahme alles gecheckt haben, was der andere so sagt, hört ihr unter anderem hier im Countdown-Interview mit Namika:

Interview Namika
Jetzt anhören

Mit diesem Song nahm die Karriere von Namika Fahrt auf:

Peter Stutz

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia