Foto: Keystone

Countdown

Gute Nacht, Ed Sheeran

Seine Hits helfen beim Einschlafen

Viele Menschen hören abends Musik, um besser in den Schlaf zu finden. wenig überraschend: zum Einschlafen bevorzugen die meisten ruhige Klänge. In einer Online-Umfrage der University Of Sheffield gaben die Befragten an, dass sie am liebsten mit klassischer Musik einschlafen, gefolgt von Pop und Rock. Am meisten genannt wurden die Werke von Johann Sebastian Bach, gefolgt von Popstar Ed Sheeran und Komponist Wolfgang Amadeus Mozart. Auch Coldplay und Frederic Chopin sind weitere beliebte Einschlafhilfen.

Musik hat viele positive Eigenschaften. Sie kann Schmerzen lindern, das Stresslevel senken und mit der richtigen Beat-Anzahl pro Minute auch die Atmung und die Herzfrequenz verlangsamen.

Also, wenn abends die Lichter im Schlafzimmer ausgehen: mit Ed Sheeran macht ihr nichts verkehrt. Versucht es doch mal mit diesen Songs:

Peter Stutz

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia