1 Jahr und 100 Tage im Amt
Regierungsrat

Wurst und Bier: Dieth feiert 1 Jahr und 100 Tage im Amt

Auf dem Schloss Liebegg schaute der Aargauer Finanzdirektor Markus Dieth auf seine bisherige Amtszeit zurück.

Bier und Wurst auf dem Schloss Liebegg: Regierungsrat Markus Dieth hat die Medien eingeladen, um nach 1 Jahr und 100 Tage Einblicke und Ausblicke in seine Arbeit als Finanzdirektor zu geben.

Übernommen hatte er das Finanzdepartement mit einem Millionen-Defizit aus dem Jahr 2016. Nachdem er für das letzte Jahr schwarze Zahlen präsentieren konnte, ist Markus Dieth soweit zufrieden. Jetzt müsse man aber dranbleiben, betont er.

Fabienne Tanoa
Quelle: Radio Argovia