Foto: Zur Verfügung gestellt / Audio: Zur Verfügung gestellt

Aarau

Was hält die Bevölkerung von den Stadion-Hochhäusern?

Zur Querfinanzierung des neuen Fussballstadions sollen in Aarau 3 Hochhäuser entstehen. Aus der Sicht des Stadtbaumeisters sind diese vertretbar – aus der Bevölkerung gibt es Kritik.

Das "Projekt B" sieht ein ebenerdiges Stadion vor, daneben den Bau von drei, je 75 Meter hohen Hochhäusern mit bis zu 450 Wohnungen. Um die Hochhäuser zu errichten, muss jedoch die kommunale Bau- und Nutzungsordnung geändert werden. Letztlich könnte das Volk über die Revision entscheiden.

Die Baubewilligung für das ursprüngliche Projekt läuft nach zwei Jahren am 18. Mai 2018 ab. Bis zu diesem Datum muss mit den Abbruch- oder mit den Aushubarbeiten für das Stadion begonnen werden. Für die geplanten Hochhäuser ist ein Baubewilligungsverfahren notwendig.

Quelle: SDA / Radio Argovia / Christoph Wasser 2.5.2017

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia