Tennis

Federer Out an den US-Open

Der Schweizer verliert im Viertelfinal gegen den Argentinier Juan Martin del Potro.

Als vorentscheidend erwies sich der dritte Satz, in dem Federer zuerst einen 1:4-Rückstand aufholte, ehe er im Tiebreak vier Satzbälle nicht zu nutzen vermochte und die Kurzentscheidung noch mit 8:10 verlor.

Federer zum Spiel
Jetzt anhören

Zweite bittere US-Open Niederlage
Für Federer war es im 22. Duell mit dem 28-Jährigen del Potro die sechste Niederlage - die zweite bittere am US Open. 2009 war der 36-jährige Baselbieter im Final Del Potro nach einer 2:1-Satzführung unterlegen, womit für ihn eine Serie von mehr als 40 Einzelsiegen in Flushing Meadows endete. 

Stephan Weber

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia