Foto: Keystone

OLYMPIA

Eishockey-Wahnsinn in drei Kapiteln...

Der olympische Eishockeyfinal zwischen Deutschland und Favorit Russland war nichts für schwache Nerven. Auch nicht für die Fernsehkommentatoren von ZDF und Eurosport.

Deutschland hat die Sensation im olympischen Eishockeyturnier knapp verpasst. Die Überraschungs-Equipe und der Bezwinger der Schweiz im Achtelfinal verlor den Final gegen das russische OAR-Team in der Verlängerung mit 3:4. 

Russland mit Glück 

Die Russen konnten von Glück reden, überhaupt die Verlängerung erreicht zu haben. Gusew rettete den hohen Favoriten erst 56 Sekunden vor Ende in die Verlängerung. Deutschland hatte in der 57. Minute das vermeintliche Siegestor zum 3:2 geschossen und stellte den Champagner als Sensations-Weltmeister schon mal kalt...

Roland Kündig

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia