Foto: Keystone

Schweiz

Doping-Probe von Martin Grab ist positiv

Die B-Probe des Ex-Schwingers und 125-fachen Kranzgewinners Martin Grab war positiv. Was bedeutet das nun für den Schweizer Schwingsport?

Nach der positiven Doping-Probe von Ex-Schwinger Martin Grab reagiert auch der eidgenössische Schwingerverband. Man wolle das Resultat weder über- noch unterbewerten sagt Geschäftsstellenleiter Rolf Gasser gegenüber Radio Argovia. 

Grab: «Es ist für mich unerklärlich»
Der 125-fache Kranzschwinger Martin Grab wurde positiv auf die Substanz Tamoxifen getestet. Ein Mittel, das die Wirkung von Anabolika verstärkt. Grab nahm das Ergebnis der Probe ebenfalls zur Kenntnis. Er sei erschüttert, schockiert und verunsichert über dieses Resultat. Nun folgt ein Verfahren vor der Disziplinarkammer von Swiss Olympic.

Stephan Weber

Beliebt:

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia