Werbung

Quelle: sda

Bern

BLS-Zug bei Ausfahrt aus Bahnhof Bern entgleist

Bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Bern Richtung Wankdorf ist am Mittag eine S-Bahn der BLS entgleist. Verletzt wurde niemand, es fallen Züge aus.

Beim betroffenen Zug handelt es sich um die S44 16455 Thun-Bern-Burgdorf. Der Zug fuhr gemäss Fahrplan um 12.50 Uhr im Bahnhof ab.

Zug in Bern entgleist

Unmittelbar bei der Ausfahrt in Richtung Bern-Wankdorf sei es um 12.51 Uhr zur Entgleisung gekommen. Laut SBB befand sich der entgleiste Zug auf einer Weiche. Die Wagen standen aufrecht. Äusserlich waren keine Beschädigungen am Zug sichtbar. Die Passagiere des betroffenen Zuges konnten gegen 13.30 Uhr evakuiert werden.

Die Gleise 10 bis 13 im Bahnhof Bern wurden für den Zugverkehr gesperrt. Die IR-Züge zwischen Bern und Olten fallen bis auf weiteres aus. Mehr aktuelle Informationen gibt es auf www.sbb.ch/166