Community: 477 User online
Login | Registrieren

Widerstand gegen Lehrplan 21

Aargau - 26.07.2014 - Patrick Vogt

Aargau Mit dem Lehrplan 21 sollen Deutschschweizer Schulkinder die gleichen Lernziele haben. Das bedeutet eine Anpassung oder Harmonisierung der verschiedenen Lehrpläne der Deutschschweizer Kantone. Von Harmonie kann zum Thema Lehrplan 21 momentan aber keine Rede sein. In mehreren Kantonen ist der Widerstand dagegen gross; so gross, dass Unterschriftensammlungen für Volksinitiativen gegen den Lehrplan 21 laufen oder geplant sind - auch im Kanton Aargau.

Gemeinden sauer auf APK-Urteil

Aargau - 25.07.2014 - Urs Hofstetter

Aargau Das Bundesgerichts-Urteil, wonach Rudolfstetten-Friedlisberg der Pensionskasse APK über 1 Million Franken nachzahlen muss, betrifft 31 weitere Aargauer Gemeinden. Diese waren wie Rudolfstetten 2007 aus der APK ausgetreten und müssen nun damit rechnen, dass sie insgesamt 60 Millionen Franken nachzahlen müssen.

Chaos nach Unwetter im Emmental

Schweiz - 25.07.2014 - Urs Hofstetter

Schweiz Ein heftiges Unwetter hat die Emme stark ansteigen lassen und so das Dorf Schangnau im Emmental verwüstet. Weitere Schäden - auch durch den erneut höheren Pegel der Aare im Kanton Aargau - dürften jedoch ausbleiben.

Sieg für APK, Niederlage für Rudolfstetten

Aargau - 24.07.2014 - Roland Kündig

Aargau Die Aargauische Pensionskasse APK hat in einem Musterprozess gegen die Gemeinde Rudolfstetten-Friedlisberg vor dem Bundesgericht gewonnen. Die Gemeinde muss damit der APK über 1,1 Millionen Franken nachzahlen. Aber es geht um viel mehr Geld: um total 60 Millionen Franken.

Rattenplage Bahnhof Baden

Baden - 24.07.2014 - Roland Kündig

Baden Am Bahnhof Baden hat die Anzahl Ratten in den vergangenen Wochen auffallend zugenommen. Und zwar so sehr, dass man von einer Rattenplage spricht. Fachleute sind bereits mit Gegenmassnahmen beschäftigt. Damit allein kann man das Problem aber nicht lösen...

Hochwasserlage entspannt sich im Aargau

Aargau - 23.07.2014 - Fabienne Tanoa

Aargau Nach tagelangem Regen und Angst vor Hochwasser beruhigt sich die Lage im Aargau langsam. Aber nicht überall ist Entspannung in Sicht.

Dieb klaut Bonsai in Dättwil

Dättwil - 22.07.2014 - Sirio Flückiger

Dättwil Conny Pabst aus Dättwil ist fassungslos: Ihr wurden aus dem Garten zwei Bonsai geklaut. Kein Einzelfall - immer wieder werden diese kleinen Bäume aus den Gärten gestohlen.

Vandalen wüten in Obersiggenthal

Obersiggenthal - 22.07.2014 - Olivia Folly

Obersiggenthal In Obersiggenthal haben Vandalen Abdeckungen von Strassenschächten entfernt, ein Hakenkreuz auf die Strasse gemalt und in einem Kreisel Fahnen angezündet. Die Gemeinde hofft nun auf die Unterstützung der Bevölkerung, damit die Unbekannten zur Rechenschaft gezogen werden.

Immer weniger männliche Lehrer

Aargau - 22.07.2014 - Sirio Flückiger

Aargau Die neue Lehrkräftestatistik vom Kanton Aargau zeigt, nur noch jede vierte Aargauer Volksschullehrkraft ist männlich. Der Aargauer Lehrerinnen- und Lehrerverband macht sich grosse Sorgen.

Internationale Ermittler an Absturzstelle

Ukraine - 21.07.2014 - Olivia Folly

Nach dem Absturz einer Passagiermaschine in der Ukraine begannen heute die ersten internationalen Experten mit ihren Inspektionen. Die Ermittler erhoffen sich eine Identifikation der Opfer, aber auch Rückschlüsse auf die Ursache des Unglücks.

Web-Links
Web-Links
Countdown - Eui Charts
Jetzt abstimmen
Zattoo TV
Watch Zattoo