Reisewelten - Skandinavien
Reisewelten

So schön ist Skandinavien

Der Reisefotograf Corrado Filipponi war mit seiner Kamera mehr als ein Jahr unterwegs, um die schönsten Fotos einzufangen.

Es muss nicht immer Süden sein. Skandinavien boomt. So hat Finnland im letzten Jahr 40 Prozent mehr Touristen verzeichnet, Dänemark zählte ein Plus von 15 Prozent. Wieso der Norden im Trend liegt, dafür gibt es mehrere Gründe.

Skandinavisches Design, die nordische Küche oder ganz einfach die angenehmen Temperaturen im Sommer. Skandinavien hat viele Fans in der Schweiz. Einer davon ist sicher auch der Reisefotograf Corrado Filipponi. Über ein Jahr lang reiste er durch die skandinavischen Länder, auf der Suche nach den schönsten Foto-Motiven und den spannendsten Geschichten für seine neue Multivisionsshow «Grenzenloses Skandinavien». Grenzenlos deshalb, weil je nach Definition unterschiedliche Länder zu Skandinavien gezählt werden.

Aus geschichtlicher und sprachlicher Sicht gehören Dänemark, Norwegen und Schweden zusammen. Im geographischen Sinn bezieht sich Skandinavien auf die skandinavische Halbinsel mit Norwegen, Schweden und Finnland. Bekannt sind die nordischen Länder alle für die Kreuzflaggen. Trotz einer solchen Fahne gehört Island nicht zu Skandinavien. Das gleiche gilt auch für die Färöer. Da diese Inseln aber zur dänischen Krone zählen, kommen sie in Filipponis Show trotzdem vor.

Gerade die Färöer haben ihn auf seiner Reise besonders überrascht, wie er Radio Argovia sagte. Für ihn zählen diese Schafinseln im Nordatlantik zu den schönsten Plätzen der Erde, solange sie noch ein Geheimtipp bleiben. Aber auch Finnland überraschte ihn positiv: Tiefe Wälder, zehntausende Seen, Braunbären an der russischen Grenze und kalte Wintertage und Nächte mit Nordlichtern, Husky-Ausflügen und faszinierenden Winterlandschaften.

Mit unzähligen Fotos und vielen spannenden Geschichten kam Corrado Filipponi zurück in die Schweiz. Und wer seine Show gesehen hat, wird es vielleicht auch schon bald nach Skandinavien ziehen.

Ticketverlosung

Und jetzt seid ihr an der Reihe. Gewinnt mit etwas Glück Ticket für die Multivisionsshow «Grenzenloses Skandiavien». Füllt einfach das untenstehende Formular aus und mit etwas Glück gehört ihr zu den Gewinnern. Teilnahmeschluss ist Mittwoch 20. Februar um 23:59 Uhr.

***Der Wettbewerb ist beendet***

Manuel Wälti
Quelle: Radio Argovia