Stau Simulator 20
Corona Zeiten

Osterstau Simulator 20

Auf den Strassen ist momentan genauso tote Hose wie im sonstigen öffentlichen Leben. Durch die rasante Ausbreitung des Coronavirus arbeiten alle die können von zu Hause aus. Das führt zu viel weniger Verkehr.

Stau gehörte vor einem Monat noch zum Alltag: am Gubrist, am Gotthard, bei Baden; wir warteten, nervten uns, und am nächsten Tag passierte dasselbe wieder. Nun steht Ostern vor der Tür. Die Zeit, wo jedes Jahr unzählige Familien mit dem Auto ins sonnige Tessin pilgern. Und Tradition ist auch der Stau, den es jedes Jahr vor dem Gotthard gibt. Mit rund 10 Kilometern Stau und Wartezeiten von bis zu zwei Stunden ist das nicht der beste Start in ein erholsames Wochenende. Aber der Osterstau gehört zu Ostern wie die Eiersuche.

Dieses Jahr bleibt dieser ganze Stress aus. Denn wenn die Bevölkerung den Anweisungen des Bundes, wann immer möglich zuhause zu bleiben, folgt, entsteht dieses Jahr kein Stau. Der Bundesrat rät auch dringenst davon ab, in den Kanton Tessin zu reisen. Dieser ist nämlich in der Schweiz am schwersten vom Coronavirus getroffen. Auch die getroffenen Massnahmen zur Eindämmung des Virus sind dort die weitreichendsten.

Den Stress im Stau, die nervenden Kinder, die hupenden Autos; das alles bringen wir dir dieses Jahr nach Hause. Stimm dich ein auf Ostern mit dem Osterstau Simulator 2020.

LEVEL 1: SINGLE RIDE

LEVEL 1: SINGLE RIDE

LEVEL 2: PARTNER MODE

LEVEL 2: PARTNER MODE

LEVEL 3: FAMILY MODE

LEVEL 3: FAMILY MODE

EXTRA LEVEL: SEELISBERGTUNNEL

EXTRA LEVEL: SEELISBERGTUNNEL