Foto: Universum Film

Kinotipp

«Hellboy – Call of Darkness»

Unter Oscar-Gwinner Guillermo Del Toro brachte es Halbdämon Hellboy zu Kultstatus. Jetzt übernimmt Horror-Spezialist Neil Marshall. Mit grusligen Folgen.

Sein dritter Einsatz führt den Halbdämon mit geschärftem Schwert, glutroten Hörnern und legendärer Eisenfaust in eine ganz besonders apokalyptische Mission: Er muss eine Hexe und ein Monster stoppen, die zusammen mit einer Reihe mythischer Wesen Tod und Zerstörung bringen. Aber es wird noch schlimmer: Hellboy sieht sich nicht nur mit dieser Armee der Finsternis konfrontiert, sondern bald auch mit ureigenen Dämonen. Statt dem Künstler Guillermo Del Toro sitzt diesmal ein Horror-Spezialist am Regiepult. Das Resultat entsprechend brutal, gruslig und lärmig.

Unser Kinoexperte Alex Oberholzer gibt 2 von 5 Sternen.

 

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia