Fussball

Emotionen in Möhlin beim WM-Final

Wir haben das Finale der Fussball-WM im Heimatdorf des kroatischen Nationalspielers und Aargauers Ivan Rakitić mitverfolgt.

Nicht nur das Clubhaus des NK Pajde in Möhlin war in den Farben der kroatischen Flagge dekoriert. Auch fast alle Zuschauer erschienen im Trikot der kroatischen Fussballnationalmannschaft, zusätzlich ausgerüstet mit Flaggen und Schals. Während zu Beginn alle optimistisch dem Finalspiel der Fussball-WM 2018 entgegen blickten, hielt spätestens in der zweiten Halbzeit eine gewisse Ernüchterung Einzug. Nichtsdestotrotz dominierte bei den Fans der kroatischen Mannschaft der Stolz auf ihr Team und die bis dahin gezeigte Leistung.

Halbzeit: Kroatischer Fan ist stolz
Jetzt anhören

Obwohl das Resultat zum Ende der Partie deutlich ausfiel und Frankreich den Weltmeister-Titel im Fussball feiern durfte, dominierte bei den kroatischen Fans die positive Erinnerung an die Leistung des eigenen Teams während der diesjährigen Weltmeisterschaft.

«Kroatien hat sehr gut gespielt»
Jetzt anhören

Nadine König

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia