Handball

Der TV Endingen kehrt in die NLA zurück

Nur ein Jahr nach dem tränenreichen Abstieg haben die Surbtaler am frühen Samstagabend Grund zum Jubeln

Bereits die ersten beiden Spiele mit einem 33:25 beziehungsweise mit 40:30 entschied der TVE zu seinen Gunsten. In der dritten Partie machten sie dann den Sack mit einem 28:25 zu. Dies musste natürlich ausgiebig gefeiert werden. Captain Christian Riechsteiner und Kreisläufer Simon Wittlin hörten sich heute in der Argovia Morgenshow noch ein bisschen müde an.

«Ich freue mich bereits auf die Derbys»
Jetzt anhören

Die Endinger sind der logische Aufsteiger der abgelaufenen Saison. Die Mannschaft um Captain Christian Riechsteiner dominierte die zweithöchste Schweizer Spielklasse fast schon nach Belieben. In insgesamt 26 Partien ging der TVE nur gerade zwei Mal als Verlierer vom Feld. Ihre erste Saison-Niederlage bezogen die Endinger erst Anfang März.

Ramona Gyr nutzte heute morgen gleich noch die Gelegenheit in ihrer Rubrik «Ramona NeuGYR» dem Captain Christian Riechsteiner spannende persönliche Fragen zu seiner Person und seinem Team zu stellen.

«Wer duscht nie in der Garderobe?»
Jetzt anhören

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia