Zeichenfläche 1
Kreativ

Last Minute Valentinstag-Geschenke

Rote Rosen, Schokolade und Teddybären – so was von letztes Jahrzehnt: Dieses Jahr zeigen wir dir alternative Geschenkideen zum Tag der Liebe.

Für der realistischen Romantiker:

Seit «Die Schöne und das Biest» wissen wir das welkende Rosen in einer Beziehung Stress bedeuten: Deshalb schenke deiner/m Liebsten ein altes Nokia, auf das eure Liebe genauso unzerstörbar ist. Sie überlebt jeden Sturz und funkt immer noch.

nokia-1280-1502601_1920
Foto: Pixabay

Für den Musik-Fanatiker:

Eine selbstgebrannte CD zeigt, dass du dir Mühe gibst und ist viel romantischer als eine Spotify-Playlist.
Pluspunkte gibt's wenn du die CD mit Kindergarten Herzli- und Blüemli Designs verzierst.

Brenne deinem Schatz eine persönliche CD!
Foto: Pixabay

Für den Valentinstag-Muffel:

Was gibt es besseres als ein Geschenk mit Kult-Status, das null Aufwand braucht? Übrigens: Das Spongebob-Meme kommt auch an Weihnachten, Geburtstagen und Namenstag super an:

Auf dem kleinen Zettel in der Box steht: «Ich konnte mir kein Geschenk leisten, also gebe ich dir diese Box.»

Spongebob Box

Rüebli-Strauss:

Und noch ein Kult-Valentinstag Geschenk: Anstatt viel Geld in einen 0815 Blumenstrauss zu investieren, klappts auch mit frischen Schweizer Rüebli. Adam Kutscher ist der Beweis:

Für den Foodie:

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Anstatt in ein teures Dinner-Date im Restaurant zu investieren könntest du ja mal versuchen eine herzförmige Pizza zu backen.

Backe eine herzförmige Pizza!

Für den Gfrörli:

Du hast im Winter immer kalt, möchtest aber trotzdem mit deinem Partner Händchen halten? Wir haben die Lösung für dich. Schenke ihm/ihr Pärchen-Handschuhe – oder stricke sie sogar selbst! Ein bisschen fragwürdig sehen sie ja schon aus, aber die Idee ist irgendwie doch süss.

Auch in den Skiferien Hände halten: Mit den Pärchen Handschuhen