Haus am See

Annina zieht ein

Drei Wochen lang wohnt nun die 18-jährige Pfadileiterin aus Gränichen mit ihrer Kollegin in Tennwil direkt am See.

Annina und Florinne haben im Online Voting die meisten Stimmen der Argovia Hörer erhalten und freuen sich, eine tolle Zeit mit ihren Pfadileiter-Kollegen beim «Haus am See» zu verbringen.

<p>Annina (links) mit ihrer Kollegin Florinne, als sie von ihrem Sieg erfährt.</p>

Annina (links) mit ihrer Kollegin Florinne, als sie von ihrem Sieg erfährt.

Das Online-Voting wurde durch einen Schlussspurt der Extraklasse entschieden. Annina hatte sich im letzten Moment und äusserst knapp im Voting durchgesetzt.

<p>Es ging um wenige Stimmen: Mit 36% hat sich Annina am Schluss durchgesetzt.</p>

Es ging um wenige Stimmen: Mit 36% hat sich Annina am Schluss durchgesetzt.

Die nächsten 3 Wochen werden Annina und ihre Pfadfinder-Kollegen nun im Haus am See im Arbeiterstrandbad Tennwil wohnen.

Für die andere Zeltplatz-Bewohner heisst das natürlich auch viel Gutes, heisst doch das Motto der Pfadfinder «Jeden Tag eine gute Tat».

Haus am See Finalistin 3 - Annina aus Gränichen

Mit diesem Video haben euch Annina und ihre Kolleginnen und Kollegen überzeugt

 

Beliebt:

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia