Foto: Zur Verfügung gestellt

Fritigsshow

«Caught In The Act»-Star: «Brütende Frauen sind wie Gremlins»

Mit der Boygroup «Caught In The Act» hat er die Teenies zum Kreischen gebracht, mittlerweile sind seine eigenen Kinder Teenager geworden.

Kennt ihr «Caught In The Act» noch? In den 90er gehörte die Boyband aus Holland zu den erfolgreichsten Popacts und verkauften über 20 Millionen Alben.

Tatsächlich gibt es die Band wieder! Nur noch zu dritt und ziemlich selten aber neben eigenen Soloprojekten treten die drei Männer an wenigen ausgewählten «Caught In The Act» Konzerten pro Jahr auf.

«Vom Popstar Himmel in die Vater Hölle»

Was hierzulande bisher eher unbekannt ist; der Leadsänger Bastiaan Ragas (47) ist in seiner Heimat Holland ein Bestsellerautor. Nach der ersten Episode mit «Caught In The Act» wurde er Vater und empfand dies als eine sehr schwere Geburt. Seine Erfahrungen veröffentlichte er in seinem Bestellerbuch «Kinderkacke». Dieses Buch wurde nun ins Deutsche übersetzt.

Bereits nach dem ersten von insgesamt vier Kindern sei nichts mehr wie vorher gewesen erzählt Bastiaan im Radio Argovia Interview. Statt wilder Partynächte gab es «Gute-Nacht-Geschichten», statt verliebtes Teeniegeschrei, gab es Babybrei. Mit seinem Buch «Kinderkacke» klärt der Vielfach-Papa humoristisch über die Wahrheit des Vaterseins auf. Die Gnadenlose Ehrlichkeit aus Sicht eines Vater hält er selbst für das Erfolgsgeheimnis des Buches.

«Caught In The Act» heute: Lee Baxter, Bastiaan Ragas und Eloy de Jong (2017) (v. l n. r.)
«Caught In The Act» heute: Lee Baxter, Bastiaan Ragas und Eloy de Jong (2017) (v. l n. r.)

Foto: Keystone

Interview mit Bastiaan Ragas - Teil 1
Jetzt anhören

Interview mit Bastiaan Ragas - Teil 2
Jetzt anhören

Schon vor der Geburt ändert sich alles

Wenn eine Frau ein Baby wolle, dann tue sie alles dafür. Egal wie abstrus. Bastiaan vergleicht den Zustand mit Fantasiewesen aus dem Film «Gremlins»: «Die machen alles um zu Essen nach Mitternacht aber wenn das passiert, dann fängt die Hölle an.»

Und sobald die Partnerin dann Schwanger sei, gäbe es keine Aufmerksamkeit mehr für den Mann: «Das Sexleben ist dann sowieso verschwunden. Für die meisten Männer vergleichbar mit dem Gotthardtunnel: ein langer, kalter Weg ohne Licht.», meint Bastiaan Ragas.

Besuch in der Schweiz

Bastiaan Ragas kommt mit seiner Buchshow exklusiv in der Schweiz nach Herzogenbuchsee. An diesem Abend liest er aus seinem Buch, erzählt mit seiner humorvollen ironischen Art Privates und umrahmt diese mit musikalischen Einlagen.

Buchshow mit Bastiaan Ragas
FR 20.4.2018 - 20 Uhr
KreuzKellerBühne, Herzogenbuchsee
sFr. 60.--

Foto: instagram.com/bastiaan.ragas/

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia