Firobigshow

Volles Haus beim «Bestatter» Public Viewing

Gestern wurde die «Brügglifeld-Episode» der aktuellen Staffel ausgestrahlt. Zuschauer am Public-Viewing waren begeistert.

Beim Meet & Greet mit Barbara Terpoorten (Kommissarin Anna-Maria Giovanoli) und Martin Ostermeier (Dr. Alois Semmelweis) und dem anschliessenden Big-Screen-Viewing der fünften Folge der sechsten Staffel im Stadion Brügglifeld war auch Nicole Bühler der Firobigshow dabei.

Besonders freute sie sich über die euphorischen Reaktionen. Viele der Zuschauer, die sich gestern einen Platz am Public Viewing sicherten, sind nicht nur begeisterte FC Aarau Fans, sondern schauen auch regelmässig «Der Bestatter». Für alle wahren Fans ein Traumszenario. Zusammen ergab dies eine super Kombi, fand auch Nicole. Vor Ort waren neben Fans vor allem Mitglieder des Fussballclubs und SRF-Mitwirkende.  

Gedreht wurde die fünfte Folge Anfang Oktober im legendären Stadion des FC Aarau. Und dieses blieb am jenem feucht-kalten Montag nicht etwa leer: 250 Statisten harrten jubelnd und buhend rund sieben Stunden im Brügglifeld aus.

Der Erlös des Public-Viewings geht an das Projekt meinstadion.ch, welches für ein neues Fussballstadion in Aarau kämpft.

 

Tatjana Streit

Quelle: AZ Aargauer Zeitung / Radio Argovia 31.1.2018

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia