Firobigshow

Nach grossem Aufwand gibt es in Wölflinswil kein Höhenfeuer

Die Jungs und Mädels aus dem Fricktaler Dorf Wölflinswil dürfen ihr Höhenfeuer am 1. August nicht anzünden.

Das Höhenfeuer hat in Wölflinswil Tradition. Die jungen Erwachsenen aus dem Dorf die im laufenden Jahr 19 Jahre alt werden, sind verantwortlich für die Planung des Feuers. Seit zwei Wochen laufen die Aufbauarbeiten auf Hochtouren. Die Meisten haben sich dafür extra Ferien genommen. Seit gestern ist nun bekannt, dass das Feuer am 1. August nicht angezündet werden darf, da im ganzen Kanton Aargau ein striktes Feuer- und Feuerwerksverbot gilt. Die Enttäuschung bei den Jahrgängern ist natürlich gross.

Das 1. August-Höhenfeuer hat in Wölflinswil Tradition
Jetzt anhören

Nicole Bühler

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia