BEITRAG_BESTATTER_DREH_IM_BRÜGGLIFELD_
Firobigshow

«Der Bestatter» drehte im Stadion Brügglifeld

250 Statisten standen für die Kult-Serie im Regen.

Die Krimiserie «Der Bestatter» ist ein voller Erfolg. Ab Anfang 2018 laufen die neuen Folgen im Schweizer Fernsehn. Für die 6. Staffel wurde jetzt ein ganzer Tag im Stadion Brügglifeld gedreht. Dabei wurde ein Fussballspiel zwischen dem FC Aarau und dem FC Vaduz nachgestellt. Dafür harrten rund 250 Statisten bei nassem Wetter auf den Stehrampen und der Tribüne des Stadions aus. Trotz kalten Temperaturen und Regen war die Stimmung hervorragend.

Werbung

Quelle: Tele M1

Nicole Bühler