Foto: Zur Verfügung gestellt

Firobigshow

Aus Schnapsidee wurde Roadtrip

Ausbrechen aus dem Alltag und eine Idee bei einem Feierabendbier wahr werden lassen. Das ist das Ziel von U1K.

Während einigen Gin Tonic`s wurde die Idee U1K geboren. Der Aargauer Ralf Ploner und der Zürcher Manuel Studer haben das Ziel, Strassenkinder in Odessa zu unterstützen. Deshalb starten die beiden diesen Donnerstag, 26. Oktober 2017 von Würenlos und fahren nach Odessa am schwarzen Meer. Unterwegs sammeln sie weiterhin Geld. U1K hat gewisse Spielregeln... So durfte das Auto keine 1000 Franken kosten, die beiden wollen die Strecke in weniger als 10 Tagen schaffen und weitere verrückte Regeln rund um die Zahl 1.

Hier gibt`s alle Infos zu U1K. 

André Sauser

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia