Digital: Codyo
Digital

Mit dieser App reduzierst du deinen CO2-Ausstoss

Du musst nicht direkt Veganer oder Velofahrer werden um etwas für die Umwelt zu tun

In deinem Alltag gibt es ganz viele kleine Dinge, die du tun kannst, um das Klima zu schützen. Welche das sind, zeigt dir die App «Codyo».

Klar, es ist schon sinnvoll weniger zu Fliegen, auf Fleisch zu verzichten und die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Für die einen sind das grössere Einschränkungen als für die anderen. Es gibt aber auch viele kleine Tricks, mit denen du deinen CO2-Ausstoss senken kannst. Die neue App «Codyo» zeigt dir, wo du sonst in deinem Alltag klimafreundlicher werden kannst.

Die neue App aus Deutschland rechnet aus, wie gross dein ökologischer Fussabdruck ist und erstellt anhand dieser Daten Aufgaben für dich. Diese Aufgaben versuchst du dann zu erfüllen. Mit jeder Aufgabe, die du schaffst, verringert sich dein CO2-Ausstoss.

Codyo App Printscreen

Die Aufgaben, welche dir «Codyo» stellt, gehen in alle Richtungen. So gibt es zum Beispiel eine Kaffee-Challenge, bei welcher du 10 Tage versuchen musst auf Kaffee zu verzichten und alternativ Wasser oder Tee zu trinken. Oder es gibt eine Dusch-Challenge, bei welcher du die Temperatur beim Duschen um nur wenige Grad senken solltest. Oder ganz einfach: Du verzichtest ein paar Tage aufs Auto und nutzt dein Velo. Sämtliche Erfolge kannst du in der App mit Freunden teilen und dich auch mit anderen Nutzern vergleichen.

Die App «Codyo» ist kostenlos und für alle Apple- und Android-Geräte erhältlich:

Download on the App Store   Get it on Google Play