Google Maps 2020
Digital

Google weiss jetzt wann dein Bus fährt

Zum 15. Jubiläum von «Google Maps» haben sich die Entwickler diverse neue Funktionen einfallen lassen. Schwebende Richtungsangaben sind dabei nur der Anfang.

Google Maps feiert Geburtstag. Doch für einmal ist es umgekehrt, dass Geburtstagskind bringt Geschenke. Und zwar neue Funktionen:

Live View
Mit dieser Funktion kannst du dir Navigationsangaben mit Hilfe von «Augmented Reality» direkt in deiner Umgebung anzeigen lassen. Hast du die Funktion angewählt, erscheinen auf deinem Bildschirm in Echtzeit Pfeile und Informationen, die dich zu deinem Ziel bringen. Die Pfeile werden Dank der Kamera direkt in deine Umgebung eingebaut. Musst du beispielsweise an einer Kreuzung abbiegen, erscheint darüber ein grosser schwebender Pfeil, der dir die Richtung weist. Die Kamera erkennt dabei immer deine Umgebung und passt die Pfeile entsprechend an, wenn du dich drehst oder in die falsche Richtung läufst.

Google Live View

Pendeln
Dank einer neue Zusammenarbeit mit der SBB und den regionalen ÖV-Verbänden ermöglicht dir Google Maps nun auch eine genaue Übersicht über die Abfahrtszeiten von Bussen, Trams und Zügen. Wählst du eine bestimmte Haltestelle oder einen bestimmten Bahnhof aus, zeigt dir Google Maps neu an, in wie vielen Minuten dich ein geeignetes Verkehrsmittel an dein Ziel bringt. Dabei werden dir die Abfahrtszeiten immer in Minuten angezeigt. Zum Beispiel: In drei Minuten fährt der nächste Zug nach Zürich.

Zudem entsprechen die Daten immer der Echtzeit. Kommt ein Bus zu spät, wird dir das in der App entsprechend angezeigt. Ein vergebliches Hetzen zu Haltestelle gibt es somit nicht mehr. Weiter kannst du bei der Auswahl der Verkehrsmittel verschiedene Kriterien festlegen. Rollstuhlfahrer können beispielsweise nach Verkehrsmitteln mit tiefem Einstieg suchen.

Erkunden / Für dich

Durch das Update sind in der «Google Maps» -App neue Register entstanden. Auf deinem Smartphone gibt es nun unter anderem die Kategorien «Erkunden» und «Für dich». In diesen Registern werden dir Informationen zu deiner Umgebung angezeigt. Wo gibt es die beste Pizza? Welches Museum empfiehlt sich in deiner Nähe? Welchen Park solltest du nicht verpassen? Auch diese Angaben beziehen sich auf deinen Live-Standort und verändern sich, wenn du dich bewegst.