Ninja Warrior Switzerland
Ninja Warrior Switzerland
Foto: TV24
Ninja Warrior Switzerland

Die härteste TV Show der Schweiz hat begonnen

Am Dienstag, 16.10.2018 war der Start der ersten Staffel von Ninja Warriors Switzerland.

Die Teilnehmer haben sich wochenlang auf diesen Moment vorbereitet. Nun ist es endlich soweit! Die erste Staffel von «Ninja Warrior Switzerland» ist seit Dienstag, 16.10.2018 auf TV24 auf Sendung. Endlich können die Sportler zeigen was sie können. Wer fliegt ins Wasser und wer drückt den Buzzer?

Werbung

Die Show kommt ursprünglich aus Grossbritannien und wurde zum weltweiten Erfolg. Nachdem Ninja Warrior UK bereits 2015 gestartet ist, hat nun auch die Schweiz denn härtesten Hindernis-Parcour der Welt eingeführt.

Werbung

Der Weg zum Ziel braucht Kraft, Ausdauer, logisches Denken aber auch ein gutes Stück Übermut. Wer all diese Fähigkeiten besitzt, wird es weit bringen. Der Kandidat, der es im Finale schafft, den grossen Mount Midoriyama zu erklingen, wird mit einem Preisgeld von 100'000 Schweizer Franken belohnt!

Werbung

Auch aus dem Kanton Aargau trauen sich einige Athleten an den Parcour. Einer davon ist Sam Weber aus Zofingen. Er hat sich gut auf die Sendung vorbereitet und ist bereit, alles zu geben!

Werbung

Quelle: Radio Argovia

Quelle: Radio Argovia