ARGOVIA CLASSIC ROCK

«The Final Countdown» am 32. Brienzersee Rockfestival

Die Rockfest-Macher haben dieses Jahr einen besonders dicken Fisch an der Angel: Die Schwedischen Superstars Europe!

«Heisser Rock am kühlen See» - dieses Motto gilt auch für die 32. Ausgabe des Brienzersee Rockfestivals, das vom 2. bis 4. August über die Bühne geht. Grosser Headliner am Samstag Abend sind Europe, die vor allem in den 80ern die Welt mit Perlen wie «The Final Countdown», «Rock The Night» oder «Carrie» eroberten. Heute sind Joey Tempest noch immer dabei, und zwar stärker denn je! Aber natürlich sind Europe nicht das einzige rockige Highlight des diesjährigen Rockfests: Tyketto, Bonfire, Ohrenfeindt, Jesters Quest und viele Bands mehr werden den Fans von grossartiger, handgemachter Rockmusik direkt neben dem Brienzersee einheizen.

Wer nicht bis zum Eröffnungs-Freitag warten will oder kann, darf gerne bereits am 1. August nach Brienz pilgern, wo um 19:00 Uhr mit dem obligaten «Hells Bells» die 24-Stunden-Zeltplatz-Bar namens «Schindi-Bar» eröffnet wird. Dort legt übrigens wie immer Rock-DJ Lupi aka Urs Hofstetter von Argovia Classic Rock auf.

Urs hat sich kürzlich einmal mehr hoch über Brienz mit Rockfest-Booker Up Fischer getroffen, um über das Lineup, die unglaublich günstigen Eintrittspreise und sonstige Besonderheiten zu plaudern.

Alle Infos zum 32. Brienzersee Rockfestival gibt es hier

Urs Hofstetter

Quelle: Argovia Classic Rock 11.7.2019

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia