FC Aarau-Frauen verpassen Aufstieg
Aarau

«Wir probieren es nächste Saison wieder»

Die FC Aarau-Frauen verpassen den Aufstieg in die Nati A knapp. Die Enttäuschung ist gross.

Die FC Aarau-Frauen kamen in Worb nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Gleichzeitig gewann der FC Yverdon Féminin 3:0 gegen GC.

Damit bleiben die Aarauerinnen in der Nati B - vorerst, denn aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Nächste Saison wollen die Aarau-Frauen wieder voll angreifen und den Aufstieg schaffen.

Unter anderem erhofft man sich Unterstützung vom neuen Modus: Ab der nächsten Saison steigt der Meister automatisch auf. Andreas Zürcher, Trainer der FC Aarau-Frauen ist deshalb zuversichtlich.