Aarau

Vorbildlicher Umgang der Stadtgärtner mit kostbarem Gut Wasser

Auch im Aargau ist Wassersparen angesagt. Bei den Gärtnern der Stadt Aarau wird das beispielhaft umgesetzt.

«Wir brauchen die Bäume», sagt Golo Jensen, Stellvertretender Leiter der Grünflächenpflege Aarau. Er und seine Kollegen müssen sparsam mit dem Wasser sein. Um so wenig Wasser wie möglich zu vergäuden, setzt die Stadt Aarau insgesamt 25 trichterartige Säcke ein, welche an den Baumstämmen befestigt sind.

«Effizenter geht kaum»

Die Bäume werden jeweils mit 30 oder 60 Litern Wasser gefüllt und versorgen so die Bäume für zwei Wochen mit Wasser. «Effizienter als wir kann man es kaum mehr machen», meint Stadtgärtner Jensen zur Bewässerungsmethode. 

Beitrag Bewässern Aarau
Jetzt anhören

Roland Kündig

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia