Foto: Keystone

USA

Trump feuert FBI-Boss

Knall in Washington. FBI-Chef Comey muss gehen - ein Ablenkungsmanöver?

Sie kam völlig überraschend. Und es ist eine Entscheidung, die bei vielen Politikern für rote Köpfe sorgt. US-Demokraten fordern eine Untersuchung und gar von Verfassungskrise ist die Rede. US-Präsident Donald Trump hat den Chef der US-Bundespolizei FBI, James Comey, per sofort entlassen. Comey gilt unter Experten als einer der begabtesten Strafverfolger. Sein Kündigungsschreiben fiel mager aus.

Der Sprecher des Weissen Hauses erklärte, Trump sei mit seiner Entscheidung einer Empfehlung des Justizministers und dessen Stellvertreters gefolgt. Die Suche nach einem Nachfolger werde umgehend aufgenommen. 

Quelle: Radio Argovia / Stephan Weber 10.5.2017

Beliebt:

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia