Badehaus beim Pulverturm_2018_b
Badehaus beim Pulverturm_2018_b
Foto: Zur Verfügung gestellt
ZOFINGEN

Öffentliches Badehaus aus dem Mittelalter entdeckt

Bei Sanierungsarbeiten sind in der Zofinger Altstadt die Grundmauern eines öffentlichen Badehauses aufgetaucht.

Bei Sanierungsarbeiten am Rande der historischen Altstadt Zofingen sind die Grundmauern eines öffentlichen Badehauses aus dem Mittelalter freigelegt worden. Die Grundmauern des Badehauses wurden im Jahr 1545 errichtet, wie die Stadtkanzlei Zofingen mitteilte. Das Gebäude sei wohl 1880 aus Platzgründen abgerissen worden.

Willkommen im Club

In der Schweiz sind bisher nur fünf städtische Badestuben ergraben und untersucht worden. Es handelt sich um Anlagen in Chur, Malans GR, Winterthur und Zürich sowie in Willisau LU. Nun stösst also Zofingen dazu und macht aus dem Fünfer- einen Sechserclub.

Roland Kündig
Quelle: Radio Argovia