Foto: Keystone

Fasnacht

Muss Narrenfreiheit politisch korrekt sein?

Darf Fasnacht, ähnlich wie die Satire, wirklich alles? Wir haben mit verschiedenen Organisatoren gesprochen und nachgefragt, ob die Fasnacht in der heutigen Zeit politisch korrekt sein muss.

Die Fasnacht gerät immer wieder in Kritik wegen rassistischen und diskriminierenden Motiven. Dabei gehört die fünfte Jahreszeit zur Schweizer Tradition und gilt allgemein als narrenfreie Zeit. Es scheint aber so, als müsste auch die Fasnacht mit dem Lauf der Zeit gehen und sich der politischen Korrektheit beugen.

Narrenfreiheit vs. politische Korrektheit
Jetzt anhören

Foto: Keystone

Radio Argovia konnte mit verschiedenen Fasnachtskomitees sprechen und so in Erfahrung bringen, in wie fern diese politische Korrektheit die Planung der narrenfreien Zeit beeinflusst. Dabei stellte sich heraus, dass die einzelnen Erfahrungen der Organisatoren in der Vergangenheit eine entscheidende Rolle spielen, ob eine Fasnacht in einem politisch korrektem Rahmen stattfindet oder nicht.

Oliver Varga

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia