Foto: Kapo AG

Birrwil

Hauswände, Mauern, Verkehrsschilder und ein Auto versprayt

Unbekannte Vandalen trieben in der Nacht auf Samstag ihr Unwesen in Birrwil. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Täter sprayten Fussball-Parolen und Zahlencodes auf die Flächen. Was die Codes genau bedeuten, steht laut der Aargauer Kantonspolizei noch nicht fest. Recherchen von Radio Argovia ergaben jedoch, dass die Zahlenkombination «187» von kriminellen Gangs in den USA häufig dazu verwendet wird, um Gegnern zu signalisieren, dass man auch vor Mord nicht abschrecke.

Urs Hofstetter

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia