«Frag de Landamme»
Politik

«Frag de Landamme» mit Markus Dieth

Während seines Amtsjahrs als Landamman lädt Markus Dieth zum traditionellen Landammann-Stammtisch ein.

Die Landammann-Stammtische ermöglichen einen offenen Austausch, um zu diskutieren und politisieren. Damit wird allen Aargauerinnen und Aargauern eine Plattform geboten, um sich in der Politik einbringen zu können. Im Verlauf seines Amtsjahres wird Landammann Markus Dieth deshalb elf verschiedene Gesprächsrunden besuchen, um alle Regionen des Kantons abzudecken.

«Ich will hören, was die Leute bei uns im Aargau wirklich beschäftigt. Deshalb freue ich mich, auf den direkten Kontakt mit der Bevölkerung.», sagt Markus Dieth. Schliesslich müsse man in der Politk den Menschen zuhören.

Deshalb heissen die diesjährigen Landammann-Stammtische auch «Frag de Landamme». Der Anfang macht Aarau im Gasthof Schützen am 27. Februar 2020. Danach finden alle Stammtische jeweils von 19.00 bis 22.00 Uhr an folgenden Daten und Orten statt:

  • Donnerstag, 19. März 2020, Gasthaus zum Weissen Kreuz, Abtwil
  • Montag, 27. April 2020, Restaurant Sonne, Leuggern
  • Dienstag, 26. Mai 2020, Restaurant Gotthard, Brugg
  • Dienstag, 9. Juni 2020, Marias Esszimmer im Seetal, Beinwil am See
  • Mittwoch, 1. Juli 2020, Biergarten Müller Bräu, Baden
  • Mittwoch, 12. August 2020, Brauerei Erusbacher & Paul, Villmergen
  • Donnerstag, 27. August 2020, ERNE AG Holzbau, Stein
  • Mittwoch, 9. September 2020, Gasthaus Bären, Kölliken
  • Dienstag, 13. Oktober 2020, 19.00-22.00 Uhr, Cafina AG, Hunzenschwil
  • Mittwoch, 18. November 2020, Feldschlösschen, Rheinfelden
Oliver Varga