Foto: Keystone

Aargau

Feuerwehr sucht wieder Nachwuchs

In diesen Tagen sieht man überall Plakate der Feuerwehr. Diese sollen den Nachwuchs ansprechen. Bahnt sich ein Mangel an Feuerwehrleuten an?

«Nein», sagt Joe Habermacher, Präsident des Aargauischen Feuerwehr Verbands. «Wir haben den Bestand. Wichtig ist, dass wir die Abgänge ersetzen können.» Abgänge gibt es immer wieder, betont Habermacher, im Vergleich zu früher habe sich in dieser Beziehung die Gesellschaft aber verändert. «Man hat den Wohnsitz nicht mehr das ganze Leben am gleichen Ort. Dem müssen wir Rechnung tragen.»

Jährlich wiederkehrendes Phänomen

Besonders viele Verschiebungen gibt es jeweils im Herbst, wenn viele Leute in ein neues zu Hause ziehen. «Deshalb sieht man diese Plakate auch immer wieder zu dieser Jahreszeit. Wir müssen für das nächste Jahr planen», so Habermacher. Angst, dass in einem Ernstfall also kein Löschfahrzeug vorfährt, muss man nicht haben.

Tim Eppler

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia