Foto: AZ Aargauer Zeitung / Audio: AZ Aargauer Zeitung

Aarau

FCA-Frauen steigen auf

Der lachende Dritte: FC Neunkirch zieht sich zurück. Die FCA-Frauen steigen auf. Bei Trainer Andreas Zürcher ist die Freude gross.

Der Meister FC Neunkrich zieht sich aus der NLA zurück. Der Spielbetrieb sei finanziell nicht mehr stemmbar gewesen, und andererseits seien die administrativen Aufgaben nur mit professionellen Strukturen machbar, schrieben die Schaffhauser in einer Mitteilung. 

SFV gibt grünes Licht

Zuerst herrschte noch Ungewissheit, ob der FC Neunkirch allenfalls durch einen höherklassigen Fussballclub übernommen wird, was die Ausgangslage abermals verändert hätte. Anfang des Nachmittags gab der Schweizerische Fussballverband dann aber bekannt, dass sich auch diese Option erübrigt hätte.

Die Freude in Aarau ist gross

Aarau Trainer Andreas Zürcher konnte es kaum glauben. «Nun müssen wir schauen, dass wir noch eine kleine Aufstiegs-Feier organisieren können». Es sei eine grosse Ehre in der höchsten Schweizer Spielklasse zu spielen, erklärte er gegenüber Radio Argovia. 

Quelle: Radio Argovia / Stephan Weber 7.6.2017

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia