Foto: Keystone

Mellingen

Betrunkener Gemeinderat sorgt für Aufregung

Fasnachtseröffnungsrede von Gemeinderat sorgt für rote Köpfe. Nun hat auch die Gemeinde reagiert.

In Mellingen sorgte der Neu-Gemeinderat Beat Gomes am Schmutzigen Donnerstag für Aufregung: Laut Augenzeugenberichten soll er bei der Fasnachtseröffnungsrede betrunken gewesen sein und so fest gelallt haben, dass man ihn kaum verstanden hat. 

Gomes beschwichtigt

Im Interview mit Radio Argovia wiegelt Gomes ab - gibt aber zu wohl einen "Kafi-Schnaps" zu viel getrunken zu haben. Er entschuldige sich für sein Verhalten. Er habe niemanden brüskieren wollen. Der Gemeinderat Mellingen missbilligt das Verhalten Gomes' wie es in einer Mitteilung heisst. Ein Rücktritt ist aber für beide Seiten kein Thema.

Iris Ungricht

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia