Foto: Keystone / Audio: Keystone

Aargau

Badiwochenende war ein voller Erfolg

Am vergangenen Wochenende zeigte das Thermometer Temperaturen von über 30 Grad an. Deshalb strömten viele in die Schwimmbäder.

Während dem letzten Wochenende hatten Aargauer Badibetreiber alle Hände voll zu tun. Von Donnerstag bis Sonntag durfte die Badi Beinwil am See mehrere tausend Badegäste begrüssen. Auch bei der gegenüberliegenden Badi Tennwil kann man auf ein erfolgreiches Badiwochenende zurückblicken. «Das Wochenende war überdimensional», so Daniel Leuenberger, Betriebsleiter der Badi Tennwil gegenüber Radio Argovia. 

Guter Start in die Badisaison

Im Vergleich zum letzten Jahr können die Badibetreiber positiv gestimmt in die Saison blicken. Im Juni 2016 gab es lediglich drei Sonnentage. Zwar sind die Einnahmen deshalb noch lange nicht im trockenen, einen guten Start ist es aber trotzdem. 

Quelle: Radio Argovia / Michael Kuhn 29.5.2017

Argovia
  • Argovia
    Argovia