IMG_1239
Private Session

The BossHoss rockten die Private Session

Mit vielen neuen Songs aber auch alt bekannten wie «Don't gimme that» haben sie alle Zuschauer zum Tanzen animiert.

Mit ihrem neuen Album «Black is Beautiful» gehen sie im März 2019 auf Tour und kommen auch in Zürich vorbei. Doch zuerst waren sie am 20.11.2018 bei der Argovia Private Session und rockten das ganze Studio.

Nicht nur der aktuelle Hit «AYO» auch noch unbekannte Songs wie «She» spielte die Countryrock-Band für die Argovia Hörer und Hörerinnen. Der grosse Hit aus dem Jahr 2011 «Don't Gimme That» durfte natürlich auch nicht fehlen und alle Zuschauer sangen laut mit. Zum krönenden Abschluss gab es dann noch Autogramme und Fotos.

Werbung