Argovia Fäscht 2019 James Arthur
Foto: Aargauer Zeitung / André Albrecht
Charity

James Arthur covert «Safe Inside» für guten Zweck

Alle Erlöse aus Verkauf und Streaming werden Wohltätigkeits-Organisationen gespendet.

James Arthur hat eine neue akustische Version seiner 2016 erschienenen Single «Safe Inside» veröffentlicht. Diesen Track hat der letztjährige Argovia Fäscht Headliner während der Quarantäne in seinem Heimstudio aufgenommen und produziert.

Alle Erlöse aus Verkauf, Streaming, Werbeartikel, usw. werden der NHS und SANE (Mental Health Organisation) gespendet.

James sagt: «Ich hatte das Gefühl, dass ich am besten helfen kann mit Musik. Zufälligerweise habe ich vor ein paar Jahren ein Lied geschrieben, dessen Text mir sehr passend erschien. Also ermutige ich meine Fans, ‹Safe Inside› zu bleiben und Leben zu retten.»

Weitere Informationen: jamesarthurofficial.com/safeinside