Foto: Keystone

Musik

Das Ed Sheeran Album, auf das wir alle gewartet haben

«No.6 Collaborations Project» heisst das neue Album des britischen Superstars. Auf jedem der insgesamt 15 Tracks singt Ed Sheeran zusammen mit anderen Künstlern. Hört es euch hier in voller Länge an.

Ende Mai hat der talentierte Rotschopf auf Instagram sein viertes Studioalbum angekündigt, auf dem unter anderem Künstler wie Justin Bieber, Eminem, Camila Cabello und Bruno Mars zu hören sind. Das Album ist eine Folgeplatte auf sein 2011 erschienenes «No.5 Collaborations Project», das der Sänger noch vor seinem Vertrag mit Warner Music herausgegeben hat.

Die ersten sechs Songs des neuen Albums wurden bereits in den letzten Wochen veröffentlicht, darunter auch der Sommerhit «I Don't Care» feat. Justin Bieber oder «Best Part of Me», eine typische Ed Sheeran-Ballade mit Verstärkung der amerikanischen Sängerin YEBBA. Aber auch der Track «Blow» feat. Bruno Mars und Christ Stapleton überrascht: Anstelle von soften Lovesongs und fröhlichen Melodien gibt's hier laute Schreie und rockige Gitarrensolos.

Zur Feier des Tages haben wir einen eigenen Ed Sheeran Webchannel eingerichtet – hier kannst du dir das ganze Album in voller Länge gönnen: 

Ed Sheeran
Jetzt anhören

No.6 Collaborations Project – Tracklist

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia