MV-im-erlesen
Foto: Zur Verfügung gestellt
Aargau Wimmelbuch

Der Verleger: Matthias Vatter

Das «Aargau Wimmelbuch» erscheint im Vatter&Vatter Verlag. Ein Verlag mit viel Herz für Wimmelbücher.

Matthias Vatter ist in Bern aufgewachsen und lebt mit seiner Partnerin Beatrice Kaufmann (Illustratorin) und den gemeinsamen drei Kindern am östlichen Stadtrand Berns.

Ursprünglich ausgebildet als Primarlehrer studierte er Geschichte, Politkwissenschaft und Allgemeine Ökologie in Bern und Fribourg und arbeitete bereits während des Studiums für Lehrmittelverlage.

Gemeinsam mit zwei Geschäftspartnern gründete er dann im Jahre 2001 das Unternehmen LerNetz AG, welches er bis 2015 mitaufbaute und -führte. Im Jahr 2015 beschloss er aus dem erfolgreichen Unternehmen auszusteigen und langgehegte Projektideen als Verleger umzusetzen.

Im selben Jahr gründete er mit seiner Schwester Anja (lebt/arbeitet in Berlin) und seiner Frau den Verlag Vatter&Vatter AG. Seit 2018 wird er im Verlag unterstützt von seiner Mitarbeiterin und Porjektleiterin Annina Schneller und arbeitet neben dem Verlag in einer Teilzeitanstellung als „Koordinator Arts in Context“ für die Vernetzung und Vermittlung der Forschung an der Hochschule der Künste Bern (HKB).