Quelle: ArgoviaToday / Adrian Frey / Severin Mayer / Beitrag vom 29.08.23

Aarau

Alle helfen mit – so schnell steht das Zelt von Circus Monti

Kaum auf dem Platz angekommen, steht schon das Circus-Zelt. ArgoviaToday hat dem Wohler Familienunternehmen über die Schultern geschaut.

Der Circus Monti tourt auch dieses Jahr wieder quer durch die Schweiz. Am Montag ist der ganze Tross mit bis zu 130 Fahrzeugen in Aarau angekommen und dann ging es bereits mit den Aufbauarbeiten los. «Zuerst platzierten wir die Wagen und dann stellten wir die ersten zwei Eingangszelte auf. Am zweiten Tag, also der klassische Dienstag, wird immer das grosse Zelt hochgezogen und hier helfen auch die Artistinnen und Artisten mit», sagt Mario Muntwyler, Circus-Leitung Familie Muntwyler.

Jeder Standort hat seine Herausforderung

Bis am Dienstagnachmittag stellt das gut 70-köpfige Team die ganze Circus-Anlage auf. Momentan läuft trotz des garstigen Wetters alles wie gewünscht. «Wir hatten am Montag ein bisschen Wetterpech, aber es läuft trotzdem alles nach Plan. Das ist aber auch dem Platz geschuldet. Denn in Aarau ist ein grosser Kiesplatz vorhanden und das ist positiv», sagt Muntwyler. Neben dem Wetter ist die Sicherheit beim Aufbau und auch das Timing vom Material eine grosse Herausforderung.

Hilfe leistet das ganze Team

Beim Aufstellen vom Freiämter Circus bekommt Mario Muntwyler Hilfe vom ganzen Familienbetrieb. «Ein Teil des Teams ist unser Zeltvermietungsteam aus Wohlen, das jeden Tag in der ganzen Schweiz Zelte aufbaut. Dann haben wir auch Saisonniers, die wirklich die ganze Tour mit uns mitkommen und wie schon erwähnt die Artistinnen und Artisten.» Danach bekleiden alle noch andere Aufgaben auf der Circus-Tournée.

Mario Muntwyler geniesst die Abwechslung beim Zeltaufbau. Denn da kann er sich auch körperlich austoben und aktiv mit den Händen arbeiten. «Ich persönlich finde es etwas sehr Spannendes, da wir immer unser Zuhause aufbauen. Auch gerade für unser Artisten-Team ist das sehr cool, da wir an jedem Ort das Gleiche aufbauen, aber immer an verschiedenen Orten.» Denn laut Muntwyler gibt es sonst auf der Tour wenige Momente, bei denen das ganze Team aktiv auf einem Platz zusammenarbeitet.

Mehr über den Aufbau vom Circus Monti Zelt erfährst du im Video.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 29. August 2023 18:49
aktualisiert: 29. August 2023 18:49